0045 70 20 46 06 Mo. - Sa.: 9.00 - 16.00
Anreise und Dauer
Personen
Suche ausweiten

Ribe

Ribe ist die älteste Stadt Dänemarks. Der Stadt wurde um das Jahr 700 gegründet, warum Sie hier einen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern mit zahlreichen gut erhaltenen Fachwerk- und Steinhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert erleben können. Das Gebiet ist zu „Nationalpark Wattenmeer“ ernennt und ist in die Welterbeliste der Unesco eingetragen.

Lesen Sie mehr über Ribe

Vom Turm des Doms - das majestätische Wahrzeichen der Stadt – haben Sie Aussicht über die Stadt und das flache Marschland, das die Stadt umgibt. Ribe Domkirche ist aus dem 12. Jahrhundert. Darüber hinaus können Sie Dänemarks ältestes Rathaus und Dänemarks ältestes Provinzmuseum sehen. Vielleicht haben Sie Glück, auf einem der Dächer der Stadt eins der zürückgewanderten Storchenpaare Dänemarks zu sehen. Außerdem können Sie das Naturphänomen „Schwarze Sonne“, Auster- und Robbesafari erleben.

Alle Ferienhäuser in der Umgebung.